Wir sind da wo Sie uns brauchen – überall in Unterfranken

 

 

Seit vielen Jahrzehnten sorgt das Bestattungsunternehmen Otto Volk bereits in der vierten Generation verständnisvoll für die Bedürfnisse trauernder Menschen, die Abschied nehmen müssen. Dabei kann die Firma Volk auf eine mehr als 60 jährige Tradtion, zuerst als Friedhofswärter und seit Ende der 70er Jahre als professionelles Bestattungsinstitut zurückblicken. Von Emil Volk über Sohn Otto, Enkel Bernd und Urenkel Tobias reicht die Spanne des Familienbetriebes. 1956 meldete Otto Volk die Friedhofgärtnerei offiziell als weiteres Gewerbe an. Von da an entwickelte sich die Firma Volk stetig weiter. Der Betrieb erweiterte sich um einen größeren Fuhrpark,
Maschinisierung durch Bagger, aber auch Dienstleistungen wie Grabpflege und Dekorationsservice. Das Angebot der Firma Volk wurde in den 90er Jahren abgerundet durch das Blumenlädchen am Rosengarten.Der letzte Dienst für einen geliebten Menschen sollte sorgsam und mit Respekt begangen werden. Als Bestattungsmeister ist Tobias Volk mit seinen Mitarbeitern Ansprechpartner für vertraute Qualität. Eine Bestattung zollt dem Verstorbenen noch ein letztes Mal Respekt und sollte liebevoll ausgerichtet werden. Die Firma Volk unterstützt die Angehörigen, bei der individuellen Gestaltung der Trauerfeier sowie dem ausgesuchten Blumenschmuck.
 

volk

 

 
Serivce
Service

Klicken Sie auf das Bild für mehr Informationen.

Kosten
Kosten

Klicken Sie auf das Bild für mehr Informationen.

Bestattungsarten
Bestattungsarten

Klicken Sie auf das Bild für mehr Informationen.

Vorsorge
Vorsorge

Klicken Sie auf das Bild für mehr Informationen.